Die Woche war

::gesehen:: Das Meer
::gehört:: Dass das mit den hohen Temperaturen bis August so weiter gehen soll.
::gelesen:: In Blogs
::getan:: rumgekramt
::gegessen:: Mexicano met friet
::getrunken:: Wasser, Wasser, Kaffee, Wasser, Wein, Wasser, Cola Zero, Bier……;)
::gefreut:: Über Adrians Besuch
::gelacht:: Über alles mögliche
::
gedacht:: Das bei uns der Wurm drin ist. Die Waschmaschine im FH hat nach 15 Jahren nun auch ihren Dienst versagt.
::geplant:: Anfang der Woche eine Waschmaschine fürs FH zu kaufen.
::gekauft:: Eine Ersatzwaschmaschine

Freitags-Fragen

Freitags-Fragen

1.) Kannst Du Dich anderen gut anvertrauen?
Anderen nicht, nur bestimmten Leuten.

2.) Führst Du Tagebuch? Warum/ warum nicht?
Ja, schon seit meiner Jugend. Manchmal muss man sich einfach was von der Seele reden/schreiben und da ist so ein Tagebuch schon ganz richtig. Außerdem lese ich nach Jahren gerne darin.

3.) Was fandest Du als Kind am Erwachsensein toll, was sich als gar nicht so toll herausstellte?
Lange aufbleiben, Fernsehn bis in die Puppen gucken, Geld ausgeben – mir war nicht bewußt, wie schwer es für manchen ist, überhaupt Geld zu haben……

4.) Die Wahl der Qual: Einen Shitstorm auslösen oder völlig von der Internetwelt ignoriert werden?
Weder noch. Sowohl das Eine als auch das Andere finde ich schrecklich.

Freitags-Füller

Freitags-Füller

1. Wann wird’s mal wieder richtig Sommer – brauchen wir uns in diesem Jahr nicht wirklich zu fragen. 😉

2. An die Reise mit der MS Nordlys werde ich mich noch lange erinnern.

3. Ich könnte mal wieder einen Kuchen backen.

4.Inspector Barnaby egal wie müde ich bin..

5. Zum ersten Mal fahren wir im Sommer nicht für länger in Urlaub.

6. Mein Rezept für Walnusbrot ist besonders einfach.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf frühes ins Bett gehen , morgen habe ich geplant, ins Paradies zum Putzen zu fahren und Sonntag möchte ich einen ruhigen Sonnentag erleben !

Zu Tisch

Wochenrückblick – was gab es in der vergangenen Woche bei mir / uns zu essen?

Dank der Produkte von Dr. Almond kann ich jetzt noch besser LowCarb kochen.

*
*
*

Montag: Schinken-Nudel-Gratin mit gem. Salat

Dienstag: Reste vom Montag

Mittwoch: Rührei mit gem. Salat

Donnerstag: Apfelpfannkuchen vom Blech mit selbstgem. Vanille/Eierliköreis

Freitag: Frikadellen mit Laugengebäck

Samstag: Kibbeling am Hafen von Breskens

Sonntag: Gegrilltes mit Kartoffelsalat (Sünde)

1000 Fragen an mich selbst (36)

701. Wie zufrieden bist du mit deinem Körper?
Ach Gott – sagen wir mal so: Mein Körper ist nach vielen Jahren der Diäten und des wieder Zunehmens gezeichnet. Irgendwo hängt garantiert was – aber, ich kann damit leben und mein Mann auch. Von daher – ich bin zufrieden, denn es könnte schlimmer sein.

702. Wenn du für eine Wand in deiner Wohnung eine Farbe aussuchen solltest: Für
welche Farbe würdest du dich entscheiden?
Oh, dass würde auf das Zimmer ankommen, in dem die Wand steht. Momentan bin ich eher so der Muschelweiß Typ. So soll, in der nächsten Woche auch unser Wohnzimmer gestrichen werden, welches aktuell noch hellgelb ist.

703. Was hast du gestern Schönes getan?
Ich war gestern zum Putzen im Paradies. Ist nicht unbedingt schön, aber das Wetter und das gute Essen im Hafen von Breskens hat das wieder rausgehauen.

704. Was machst du, wenn dir etwas nicht gelingt?
Abbrechen und neu anfangen und zwar solange, BIS es gelingt.

705. Was ist das Unheimlichste, das du jemals getan hast?
Ich habe keine Ahnung.

706. Sind andere gern in deiner Nähe?
Das müsste ihr die Anderen fragen. 😉

707. Was schwänzt du manchmal?
Es gibt nichts, was ich schwänzen könnte.

708. Wann ist die Welt am schönsten?
Wenn ich meine Lieben um mich habe.

709. Was hast du erst vor Kurzem herausgefunden?
Das ich ein kerngesunder Mensch bin.

710. Magst du Kostümpartys?
Ne, nicht mehr. Zu Karnevalsvereinszeiten war das anders, aber jetzt eher nicht mehr.

711. Wie schnell weichst du vom vorgegebenen Pfad ab?
Das kommt darauf an, wohin mich der Pfad führen soll und ob es evtl. einen anderen Weg zum Ziel gibt.

712. Was ist das beste Gefühl der Welt?
Das Gefühl, wenn man beim Sex gleichzeitig zum Höhepunkt kommt und sich dabei tief in die Augen sieht.

713. Was machst du meistens um drei Uhr nachmittags?
Kaffee trinken.

714. Mit welcher berühmten Persönlichkeit würdest du dich sehr gut verstehen?
Mit Alan Rickman, denn ich vergöttere ihn – leider gibt es ihn auf dieser Welt nicht mehr.

715. Was würdest du servieren, käme die Königin von England zum Tee?
Meine selbstgemachte Schwarzwälder Kirsch Torte. Ich bin sicher, die Queen wäre begeistert.

716. Was kannst du einfach auf morgen verschieben?
Alles was ich möchte, denn ich habe keinerlei Verpflichtungen.

717. Was macht ein Spaziergang durch die Natur mit dir?
Er erdet mich, lässt mich runterkommen.

718. Welches Lied passt am besten zu deiner Beziehung?
https://youtu.be/KuxKW9wdNLM

719. Wie sieht deine ideale Welt aus?
So, wie ich sie jetzt habe, mit ein paar kleinen Einschränkungen. 😉

720. Was bedeutet für dich Geselligkeit?
Mit Familie und Freunden zusammen sitzen, dabei gut Essen und Trinken, nette Gespräche führen…..

Die Woche war

…faul.

::gesehen:: Das Meer
::gehört:: Das Gekreische eines Eichelhähers
::gelesen:: In Blogs
::getan:: Nicht wirklich viel
::gegessen:: Kibbeling
::getrunken:: Die letzte Flasche Wein, aus dem letzten Frankreichurlaub
::gefreut:: Darüber, dass mein Doc, mit der Gewebeprobe, endlich den Grund meiner Hautprobleme finden will
::gelacht:: Über alles mögliche
::
gedacht:: Das es nicht sein kann, dass unsere Waschmaschine schon wieder ein Elektronikproblem hat
::geplant:: Am Montag eine Ersatzwaschmaschine zu besorgen
::gekauft:: Einen neuen großen Sonnenschirm

Freitags-Fragen

Freitags-Fragen

1.) Wenn es Warnhinweise für Menschen gäbe, wie lautete Deiner?
Vorsicht, könnte beißen.

2.) Was lief in dieser Woche richtig gut?
Im Grunde war die ganze Woche gut. Eine liebe Verwandte erholt sich zusehendes von einem Schlaganfall, das Wetter ist Bombe und und und.

3.) Was sollte ein Besucher Deiner Heimatstadt (oder einer Stadt Deiner Wahl, falls Du Deine Heimatstadt nicht preisgeben möchtest) unbedingt gesehen haben?
Den Hafen. Es ist der größte Binnehafen Europas und eine Hafenrundfahrt ist einfach nur toll. Außerdem sollte man sich den Zoo und auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe Tiger und Turtle angucken.
Duisburg hat sicherlich noch mehr tolle Seiten, aber das fände ich schon sehr interessant.

4.) Die Wahl der Qual: Schlüssel oder Handy zuhause vergessen?
In der Regel eher das Handy, als den Schlüssel. Denn ohne Schlüssel kann ich nicht Auto fahren, ergo hab ich den immer dabei.

Freitags-Füller

Freitags-Füller

1. Jetzt gibt es endlich mal wieder einen richtigen Sommer. Die letzten waren hier, in Duisburg, ja nicht so berauschend.

2. Schnecken in Knoblauchsauce könnte ich nicht einmal probieren.

3. Ein Hauch von Marzipanduft lag vorhin in der Luft.

4. Ich kenne die Leute  in meiner Freundesliste auf Facebook persönlich.

5. Mir persönlich schmeckt Wasser als Durstlöscher am Besten.

6. Die Meisten Leute, die für mich wichtig sind, sind absolut zuverlässig.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf was Gutes im Fernsehn, morgen habe ich geplant, ins Paradies zum Putzen zu fahren und Sonntag möchte ich einen netten Tag verbringen und abends lecker grillen !

12 von 12

Auch in diesem Monat bin ich wieder dabei, bei Caro’s 12 von 12….aber, ich hätte es beinahe wieder vergessen.

Das erste Foto hab ich nicht wg. dem 12. gemacht, sondern einfach nur so.
Guckt euch diese faule Bagage an. 😉

20180712_091331

Der Blick in den Kalender offenbarte dann, dass heute der 12. ist.

20180712_092744

Nachdem wir dann alle auf waren, hab ich nochmal Kaffee gekocht. Die erste Tasse trinken wir ja immer im Bett. 😀
20180712_092527.jpg

Weiterlesen