Freitags-Füller

…heute, am Sonntag, nachgeholt.

Freitagsfüller

1. Mein altes Ich dachte immer positiv , mein neues Ich auch.

2. Ich muss für mich und mein Leben mit dem Krebs Verantwortung übernehmen.

3. Ja nun, ich sollte nicht den Kopf in den Sand stecken. (Ist eh nicht meine Art.)

4. Ich will ans Meer jetzt sofort.

5. Der große Unterschied zu vorher ist nur in meinem Kopf, denn ich werde nicht davon sterben.

6. Das er mich nicht umbringt macht mich glücklich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein eigenes Bett (das Bett im Krankenhaus war okay, aber im eigenen schläft es sich am Besten) , morgen habe ich geplant, vielleicht zu letzten Mal den Grill anzuwerfen und Sonntag möchte ich einiges an Papierkram und Computerarbeit nachholen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.