1000 Fragen an mich selbst (50)

Hier kommen die letzten 20 Fragen an mich selbst.

ICH HABE FERTIG!!!

981. Wie sieht dein Auto innen aus?
Mein Auto ist Mittel zum Zweck. Sauber ist er nicht, aber auch nicht dreckig.

982. Hast du in den letzten fünf Jahren neue Freundschaften
geschlossen?
Ja habe ich und bin dafür sehr dankbar.

983. Wer bist du, wenn niemand zuschaut?
Ich bin immer ich.

984. Welche inneren Widersprüche hast du?
Keine.

985. Wann warst du über dich selbst erstaunt?
Och, dass bin ich des Öfteren.

986. Leihst du gern Sachen aus?
Nein.

987. Bist du auf dem richtigen Weg?
Na, dass hoffe ich doch.

988. Wie lautet dein Kosename für deinen Partner?
Alter Mann oder einfach Schatz.

989. Bei wem hast du immer ein gutes Gefühl?
Bei meinem Mann, bei meinem Sohn, bei meinem besten Freund, bei Evelyn und bei Susanne.

990. Wie zeigst du den anderen, dass sie für dich wertvoll sind?
Ich sage es ihnen.

991. Was machst dich richtig zufrieden?
Mein gemütliches zuhause, mein Haus am Meer, meine Familie, meine Freund, gutes Essen, gute Gespräche…..

992. Was ist das schönste Geschenk, das du jemals bekommen hast?
Mein Kind.

993. Zu wem hast du blindes Vertrauen?
Zu meinem Mann, meinem Sohn und zu meinem besten Freund.

994. Was hast du einmal ähnlich wie ein warmes Bad empfunden?
Was ist das für eine Frage?

995. Was ist das Spannendste, das du jemals erlebt hast?
Diverse Begegungen der dritten Art.

996. Was ist ein grosser Trost?
Erinnerungen.

997. Wovon hast du gedacht, dass du es nie können würdest?
Eine Patientenverfügung durchzusetzen.

998. Was kannst du heute noch ändern?
Es gibt nichts zu ändern.

999. Wie wird dein Leben in zehn Jahren aussehen?
Ich habe keine Ahung.

1000. Welche Antwort hat dich am meisten überrascht?
Das weiß ich doch jetzt nicht mehr.

1000 Fragen an mich selbst (49)

961. Wann hast du dich overdressed gefühlt?
Auf einer goldenen Hochzeit, wo in der Karte stand „legere Kleidung“ und alle, außer wir, total schick angezogen waren.

962. Was machst du mit den Erinnerungen an deine Expartner?
Da ich den ersten Mann gleich geheiratet habe und immer noch verheiratet bin, kann ich darauf leider keine Antwort geben.

963. Hast du schon einmal in einem Schloss geschlafen?
Nein.

964. Wofür schämst du dich?
Ich habe nichts, wofür ich mich schämen müsste. Naja, vielleicht hab ich manchmal Gedanken…. 😉 Ich schäme mich höchstens fremd.

965. Schreibst du Geburtstagskarten?
Ja, mit Leidenschaft.

966. An welches ungeschriebene Gesetzt hältst du dich konsequent?
Keine Ahnung.

967. Wann hast du zuletzt eine Wanderung gemacht?
Im Dezember 2018

968. Kannst du dir für die Dinge, die dir Freude bereiten, mehr Zeit nehmen?
Ja, sehr gut sogar.

969. Welche Klassiker hast du gelesen?
Stolz und Vorurteil, Krieg und Frieden, Karl May…

970. Welche Person aus deiner Grundschulzeit würdest du gern wiedersehen?
Im Grunde alle Klassenkameraden von früher.

971. Malst du dir manchmal aus, wie es wäre, berühmt zu sein?
Ne, ich bin auch so schon beschäftig genug.

972. Welches Museum hast du in letzter Zeit besucht?
Moah, gilt das Monument in London als Museum? Dann das.

973. Experimentierst du gerne beim Kochen?
Da ich ausgesprochen gut und gerne koche, JA:

974. Wie wichtig sind Frauen in deinem Leben?
In welcher Hinsicht? Sexuell spielen sie keine Rolle und ansonsten…tja nun, keine Ahung.

975. Machst du gern Komplimente?
Ja.

976. Wer ist dein Vorbild ?
Mein Vater. ❤

977. Wann hast du zuletzt einen Tag am Strand verbracht?
Da wir ein Haus in NL an der Nordsee haben, verbringe ich öfters Stunden oder Tage am Strand. Ich kann da jetzt kein konkretes Datum sagen.

978. An wem orientierst du dich ?
An mich selbst.

979. In welcher Hinsicht bist du immer noch ein bisschen naiv?
In meiner „Liebe“ zu einem bestimmten „Star“.

980. Trägst du Schmuck, der für dich einen Erinnerungswert hat?
Ja, allerdings nicht immer. Eine Kette, mit einem vergoldeten Zahn meines Vaters.

1000 Fragen an mich selbst (48)

941. Hast du schon einmal alte Möbel aufgearbeitet?
Ja, eine alte Garderobe, den Bezug unserer Bank und auch die Sitzflächen von Stühlen.

942. Wie heisst dein Lieblingsfilm auf Youtube?
Ich gucke keine Filme auf Youtube. Wenn überhaupt, dann Musikvideos oder Häkelanleitungen.

943. Was tust du, wenn du traurig bist?
Kopfhörer auf, Musik an, Welt aus.

944. Was ist das Wichtigste, das du von deinen Eltern gelernt hast?
Respekt zu haben vor jedem anderen Menschen. Ob ich den dann aber behalte, kommt auf das Verhalten des Gegenübers an.

945. Verhandelst du häufig mir dir selbst?
Manchmal.

946. Auf welchem Gebiet sind Frauen besser als Männer?
Beim Auto fahren. 😀

947. Auf welchem Gebiet sind Männer besser als Frauen?
Beim Handwerken – zumindest bei uns.

948. Auf einer Skala von eins bis zehn: Wie gesund ernährst du dich?
Sehr gesund. Ich ernähre mich LowCarb und meine Blutwerte sind alle im grünen Bereich.

949. Wofür hast du dich in letzter Zeit entschuldigt?
Für eine unwahre Behauptung.

950. Wie wirst du gelegentlich scherzhaft genannt?
Shakysine oder Felix

951. Kommst du eher mit Gefühlsmenschen oder mit Kopfmenschen klar?
Ich komme eigentlich mit allen Menschen klar.

952. Auf wen warst du in letzter Zeit eifersüchtig?
Auf niemanden.

953. Hat dir schon einmal jemand einen Antrag gemacht?
Ja, mein Mann.

954. Wann reisst dir der Geduldsfaden?
Wenn man 1000 x um etwas bittet und es dann doch nicht getan wird. Da werde ich dann schon mal laut. Oder wenn bei uns zu hause Papierkram anliegt, mein Mann unkonzentriert ist und einen Fehler nach dem anderen macht.

955. Was würdest du diesem einen Querkopf gern noch sagen?
Das möchte ich hier nicht hinschreiben.

956. Bist du Optimist, Pessimist oder Realist?
Optimist total und ohne Ende.

957. Welches selbst gemachte Dessert ist immer ein Erfolg?
Vanillepudding bei meinem Mann, Schokopudding bei mir.

958. Wer spielt eine wichtige Nebenrolle in deinem Leben?
Mein bester Freund Thorsten.

959. Welches Ereignis hat dich stark beeindruckt?
9/11

960. Bist du reif für eine Veränderung?
Ja sicher.

1000 Fragen an mich selbst (47)

Auch im neuen Jahr geht es mit den Fragen weiter. 😉

921. Bist du in Internetforen aktiv?
Ja, dass bin ich. In einem Shakin‘ Stevens und einem Hurtigrutenforum.

922. Kannst du gut Häppchen zubereiten?
Bisher hat sich niemand beschwert. Also ja.

923. Was hast du vor Kurzem ganz alleine geschafft?
Mir den Daumen in einer Schranktür einzuklemmen.

924. Inwiefern gleicht dein Leben einem Märchen?
Überhaupt nicht…und wenn doch, dann eher einem schlechten.

925. Was verstehst du manchmal immer noch nicht?
Wie sich manche Menschen, für andere, zum Affen machen können.

926. Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?
Für meinen Mann, für meinen Sohn, für meinen besten Freund, für eine Fahrt in den Urlaub…..

927. Trägst du täglich Make-up?
Nein.

928. Welche Meditationsübung machst du am liebsten?
Raus gehen und laut brüllen, Atemübungen

929. Was würdest du tun oder hättest du getan, wenn die Menschen im
Durchschnitt nur 40 Jahre alt werden würden?
Reisen, Reisen, Reisen

930. Worüber ärgerst du dich bei anderen, obwohl du es selbst auch tust?
Ich ärgere mich nicht mehr über andere Menschen.

931. Hast du jemals Zweifel an deinem Charakter gehabt?
Nein.

932. Welcher Cocktail beschreibt dich am besten?
Ich kenne mich mit Cocktails nicht aus. Keine Ahnung

933. Welche der Hochzeiten, die du besucht hast, war am schönsten?
Grins. Meine eigene.

934. Auf welcher Seite im Internet bist du am liebsten?
Da ich viel daran arbeite – auf meiner eigenen.
https://4-pfoten-im-haus-am-meer.de

935. Hattest du schon mal ein Blind Date?
Nein.

936. In welchen Gang im Supermarkt würdest du gehen, wenn du eine Minute lang kostenlos Waren mitnehmen dürftest?
Oh, da gäbe es zwei. Im Waschmittel/Putzzeug/Toilettenpapiergang und im Getränke/Spirituosengang.

937. Hast du mal jemanden verführt?
Ja.

938. Gehst du gern zum Friseur?
Ja.

939. Kommst du mit der Familie deines Partners gut aus?
Ja, besser als mit meiner eigenen.

940. Welcher Songtext hat dich begleitet, als du mal Liebeskummer hattest?
Unter anderem dieser hier:
https://youtu.be/8O642rDizDc

1000 Fragen an mich selbst (46)

901. Hast du schon einmal eine Rede gehalten?
Ja. Sowohl auf einer Familienfeier als auch als Hoppedine im Karnevalsverein.

902. Welche Art von Restaurants bevorzugst du?
Chinesen, Griechen, Balkan

903. Welchen grossen Vorteil hat es, wenn man als Single lebt?
Ich habe keine Ahnung, ich habe noch nie als Single gelebt.

904. Welchen grossen Vorteil hat es, wenn man in einer Beziehung lebt?
Es ist immer jemand für einen da…..u.v.m..

905. Findest du dich selbst schön?
Och Gott, naja, sagen wir mal so: Ich finde mich nicht hässlich. 😉

906. Welche Gefühlsregung erlebst du mindestens einmal am Tag?
Freude

907. Wann hast du zuletzt Champagner getrunken?
Noch nie

908. Bist du ein Sonntagskind?
Nein, ich wurde an einem Dienstag geboren.

909. Wie würde das Gemälde aussehen, das dein Leben darstellt?

910. Mit welchem Kleidungsstück von früher verbindest du gute Erinnerungen?
Mit meiner Shaky Kutte.

911. Was würde in einer Kontaktanzeige über dich stehen?
Dicke, laute, immer gut gelaunte Zicke, sucht …
Keine Ahung…ich hab meinen Traummann doch schon an meiner Seite.

912. Mit wem hast du zuletzt laut gelacht?
Mit meinem GöGa.

913. In welchen Sprachen kannst du dich verständlich machen?
Deutsch, Niederländisch und Englisch. Französisch kann ich gut verstehen, aber mehr schlecht als recht antworten.

914. Wozu hast du immer wieder keine Zeit?
Mich mit lieben Freunden zu treffen. Irgendwie kommt immer was dazwischen.

915. Kommt Weisheit mit den Jahren?
Puh, dass weiß ich nicht. Weisheit ist ein starkes Wort. Ich denke, man lernt sein Leben lang, ob man auch weise wird, weiß ich nicht.

916. Was ist das schlimmste Schimpfwort, das du jemals einer Person an den Kopf geworfen hast?
Ich habe keine Ahung.

917. Was war die spontanste Aktion deines Lebens?
Mal eben, mit einer Bekannten, von jetzt auf gleich, nach Berlin zu fahren.

918. Findest du, dass das Leben erst durch Kinder ein erfülltes wird?
Nein. Ein Leben ist immer nur so erfüllt, wie wir es mit schönen, traurigen, schlechten…..Dingen füllen.

919. Wie verhältst du dich in einem Haus, in dem es zu spuken scheint?
Interessiert und überhaupt nicht ängstlich.

920. Mit wem würdest du gern einen Tag das Aussehen tauschen?
Mit niemandem.

1000 Fragen an mich selbst (45)

881. Fühlst du dich wohl in deiner Haut?
Auf Grund dessen, dass meine Krebserkrankung auf der Haut sitzt, sie dadurch juckt, brennt und spannt, nicht wirklich. Aber, es ist schon besser geworden und ich denke, dass ich mich irgendwann wieder wohlfühlen werde.

882. Was würdest du tun, wenn du dein gesamtes Geld verlieren würdest?
Zusehen, dass ich wieder neues bekomme.

883. Mit welchem Material bastelst du am liebsten?
Papier

884. Welche TV-Sendung könnte, wenn es nach dir ginge, sofort wiederholt werden?
Wiederholt nicht, aber eine Neuauflage, von Disco, der Hitparade und Fomel 1 könnte ich mir gut vorstellen.

885. Hast du gern mehrere Eisen im Feuer?
Nein

886. Führst du in Gedanken häufig Fantasiegespräche?
Ich rede in Gedanken mit mir selber – gilt das?

887. Könntest du ein Geheimnis mit ins Grab nehmen?
Ja.

888. Welchen Comedian magst du am liebsten?
Gerburg Jahnke, Jürgen B. Hausmann

889. Welche Blumen verschenkst du gern?
Die, die ich auch selber mag.

890. Was raubt dir den Schlaf?
Meine Mieter.

891. Was machst du an einem regnerischen Sonntagnachmittag am liebsten?
Auf der Couch rumlümmeln, Fernseh gucken, häkeln….

892. Sagst du lieber „Guten Morgen“ oder „Gute Nacht“?
Blöde Frage.

893. Liest du gern vor?
Ne, nicht wirklich.

894. Wie würdest du das Leben anpacken, wenn du noch einmal von vorn anfangen dürftest?
Nicht viel anders als mein jetziges Leben.

895. Hast du jemals einen IQ-Test gemacht?
Nein

896. Beherrscht du Standardtänze?
In meinen Träumen

897. Auf welcher Seite des Bettes liegst du am liebsten?
Rechts

898. Welches ist dein peinlichstes Lieblingslied?
Hab keins –  jedenfalls kein peinliches.

899. Hast du schon einmal ein Weltwunder gesehen?
Nein

900. Hast du gern recht?
Das kommt drauf an. Wenn ich sicher bin, dass ich Recht habe, dann ja.

1000 Fragen an mich selbst (44)

861. Was wäre auf deinem eigenen TV-Sender zu sehen?
Filme mit Alan Rickman, Musikshows mit Shakin‘ Stevens und Roland Kaiser

862. Was motiviert dich zum Sporttreiben?
Nichts, gar nichts. Ich hasse Sport und ich darf auch keinen treiben. Bei meiner Krebserkrankung ist schwitzen kontraproduktiv.

863. Wie sieht deiner Meinung nach der Himmel aus?
Momentan ist er ziemlich grau in grau. Ansonsten mag ich es, wenn er blau ist. Wie er tatsächlich aussieht, weiß ich nicht. Ich war noch nie da oben.

864. Was nimmst du dir mindestens zweimal im Monat vor?
Mich öfter mit meinem besten Freund zu treffen.

865. Wann hast du zuletzt in einer Hängematte gelegen?
Noch nie.

866. Was findest du an einer Wellnessbehandlung am angenehmsten?
Keine Ahnung, ich hatte noch nie eine.

867. Schaust du ausländische Filme gelegentlich im Original?
Ja, vor allem die, in denen Alan Rickman mitspielt. Seine Stimme ist purer Sex.

868. Machst du es dir manchmal unnötig schwer?
Tun wir das nicht alle manchmal?

869. Welches Wort hast du jahrelang falsch ausgesprochen?
Das englische Wort SCISSORS – das ist aber auch schwer.

870. Was ist wichtiger: der Weg oder das Ziel?
Der Weg zum Ziel. 😉

871. Lässt du dich manchmal ausnutzen?
Die Zeiten sind definitiv vorbei.

872. Hörst du oft Radio?
Oft ist relativ. Meistens im Auto.

873. Was ist wichtiger: zu scheitern oder es gar nicht erst versucht zu haben?
Es gar nicht erst versucht zu haben. Aus Fehlern lernt man.

874. Was hätten die anderen nie von dir erwartet?
Das ich für meine Familie und für meinen Freund durchs Feuer gehen würde.

875. Auf welchen Feiertag freust du dich jedes Jahr?
Auf keinen bestimmten.

876. Welche Farbe würdest du deinem Leben zuordnen?
Grün, denn grün ist meine absolute Lieblingsfarbe.

877. Wer beschützt dich?
Ich mich selbst und mein Mann.

878. Betrachtest du manchmal die Sterne am Himmel?
Ja, vor allem dann, wenn ich irgendwo bin, wo es nicht soviel Smog wie in Duisburg gibt.

879. Wovon wirst du ruhig?
Durch gezielte Atmung, aber auch durch einen Spaziergang in einer schönen Umgebung.

880. Kannst du Stille gut aushalten?
Ja, sehr gut. Ich kann auch sehr gut mit mir alleine sein.

1000 Fragen an mich selbst (43)

841. Bist du schon einmal nachts geschwommen?
Nachts nicht, nein. 😉

842. In welchen sozialen Netzwerken bist du aktiv?
Facebook, Facebook Messenger, WhatsApp, YouTube

843. Was würdest du tun, wenn Geld keine Rolle spielen würde?
Erst mal alle Kredite bedienen, alles renovieren und sanieren was nötig ist, einen Bus kaufen (also ala VWBus oder Ford Transit oder so in der Art), uns beide komplett neu einkleiden, eine Rundreise durch Norwegen machen…..etc.pp..

844. Was ist deiner Einschätzung nach lästig, wenn man alt ist?
Der Gedächtnisverlust (ala Demenz oder Alzheimer), dass einem die Knochen alle weh tun, das Alleine sein…..

845. Wer trifft die meisten Entscheidungen in deinem Leben?
Ich selber!

846. Welches Lebensalter hättest du gern für immer?
Keines. Das Leben kommt, das Leben geht. Ist schon immer so.

847. Welche Obstsorten verwendest du am liebsten für einen Obstsalat?
Nektarine, Pflaume, Banane (wenn der Obstalat sofort aufgegessen wird), Kirschen, Weintrauben….

848. Gelingt es dir gut, ein Pokerface aufzusetzen?
Ne, nicht wirklich. Ich muss immer grinsen.

849. Hast du schon mal selbst ein Schmuckstück hergestellt?
Nein

850. Wie siehst du dich selbst am liebsten?
Wie ist das gemeint? In welchen Klamotten? Bequem müssen sie sein. Also Jeans, Pulli oder Tshirt, Sneakers.

851. Bedeutet Fremdgehen das Ende der Beziehung?
Nein, nicht immer. Ich denke es kommt darauf an, wie gut der Partner verzeihen kann und wie stabil die Beziehung ist.

852. Würdest du das Gesetz übertreten, um jemanden zu retten, den du liebst?
Also sagen wir mal so: Ich würde niemanden umbringen oder verletzen…aber wenn es zum Beispiel um eine Geschwindigkeitsüberschreitung oder eine rote Ampel geht…ja, dass würde ich.

853. Bist du jemals wegen deiner Ansichten zurückgewiesen worden?
Ja, schon des Öfteren.

854. Welches Urlaubssouvenir bereitet dir immer noch Freude?
Eine Jacobsmuschel die ich am Strand von Lindbergh / France gefunden habe.

855. Hältst du an etwas fest, das du eigentlich schon lange hättest besser loslassen
müssen?
Nein

856. Ist irgendwann einmal deine grösste Befürchtung eingetreten?

857. Was hat dir vor fünf Jahren den Schlaf geraubt?
Die Gesundheit meines GöGas und die Boshaftigkeit meiner Mutter

858. Hast du manchmal das Gefühl, dass du „heute“ schon häufiger erlebt hast?
Ja. Allerdings nicht nur „heute“ sondern manchmal ganze Wochen oder Monate.

859. Wer macht einen besseren Menschen aus dir?
Ich bin gut so wie ich bin. Mich muss man nicht besser machen. 😛

860. Was bringt dich zum Lachen?
Oh Himmel…manchmal extrem flache Witze, aber auch sehr schwarzer Humor.

1000 Fragen an mich selbst (42)

821. Wie gut gedeihen Pflanzen bei deiner Pflege?
Bisher immer sehr gut. Allerdings habe ich nur draußen Pflanzen, nicht im Haus.

822. Fühlst du dich auf einem Campingplatz wohl?
Ja, dass tue ich. Ich habe es geliebt im Zelt zu schlafen – mit allem für und wieder. Heute bin ich eher der Ferienhaustyp – aber, man wird ja auch nicht jünger.

823. Ist es wichtig für dich, was andere Leute von dir denken?
Nein, überhaupt nicht. Ich bin ich und wem das nicht passt, der soll gehen.

824. Wie heisst dein Lieblingszitat?
It would be wonderful to think that the future is unknown and sort of surprising.
*Alan Rickman*

825. Gehst du gern auf Flohmärkte?
Nein

826. Traust du dich, als Erste auf die Tanzfläche zu gehen?
Da ich nicht tanzen kann, erübrigt sich diese Frage.

827. Welches Musical hast du zuletzt gesehen?
Ich gestehe, ich habe noch nie ein Musical gesehen.

828. Wie viele Höhen und Tiefen gibt es in deinem bisherigen Leben?
Oh ha – sehr viele. Sowohl als auch.

829. Wann hast du zuletzt zusammen mit anderen gesungen?
Puh, ich glaube das war im August auf dem Roland Kaiser Konzert in Münster.

830. Worüber machst du dir derzeit Sorgen?
Über meine Krebserkrankung.

831. Was war das grösste Wagnis, das du jemals eingegangen bist?
Ich habe keine Ahung. Vielleicht das, dass ich einen viel älteren Mann geheiratet habe?

832. Was ist die wichtigste Lektion, die du für dein Leben gelernt hast?
Dass man die Wahrheit sprechen kann und bestimmte Leute dennoch versuchen eine Lüge daraus zu machen.
Solche Leute brauche ich in meinem Leben nicht.

833. Hast du einen Traum, der immer mal wiederkommt?
Ja, allerdings habe ich ihn jetzt schon länger nicht geträumt.

834. Führst du manchmal verrückte Tänze auf, wenn dich niemand sieht?
Ähm, ja – auch wenn ich  nicht tanzen kann.

835. Bei welcher Hausarbeit bist du froh, dass ein Gerät dafür erfunden wurde?
Wäsche waschen

836. Wie heisst deine Lieblingsinsel?
Großbritannien

837. Welches Gehirntraining machst du?
Ich löse Kreuzworträtsel

838. Welches Thema würdest du wählen, wenn du eine Mottoparty feiern würdest?
Die Kerker von Hogwarts

839. Welcher Traum ist unlängst geplatzt?
Ein gesunder Mensch zu sein.

840. Redest du unbefangen über Geld?
Ja, auch wenn ich nicht jedem auf die Nase binde wieviel oder wenig ich davon habe.

1000 Fragen an mich selbst (41)

801. Wie sieht deine Traumküche aus?
Helle Schränke, grüne Absetzer, groß, funktionell – ebenso wie es meine Küche ist.

802. Was ist deine früheste Erinnerung?
Wie ich mit meinem Papa im Garten rumwusel.

803. Bei welchen Gelegenheiten steht dir dein Ego im Weg?
So groß ist mein Ego dann doch nicht, dass es mir im Weg steht.

804. Hast du eine gute Menschenkenntnis?
Ich denke schon.

805. Wie wird die Welt in 100 Jahren aussehen?
Ich glaube, dass ich mir das nicht vorstellen möchte. So weit reicht meine Vorstellungskraft auch gar nicht.

806. In Welcher Beziehung sind Kinder angenehmer als Erwachsene?
In der, dass sie die Wahrheit aussprechen und nicht hinten herum.

807. Würdest du an einem Talentwettbewerb teilnehmen?
Kommt drauf an, um was es sich handelt. Singen kann ich.

808. Gibt es Tage, an denen du überhaupt nicht sprichst?
Ja, wenn ich allein im Haus am Meer bin.

809. Was sagen die Falten in deinem Gesicht?
Ich habe noch nicht viele Falten. Die um die Augen sind Lachfältchen. 😉

810. Was bedeutet Ausschlafen für dich?
Mit dem Liebsten bis Mittags im Bett zu liegen, zu kuscheln, zu quatschen….

811. Wie hätte dein Liebesleben auch aussehen können?
Ach Gott …vielleicht von Bett zu Bett zu springen und sich Gott wer weiß was zu holen. Ne, so wie es ist, ist es prima.

812. Hast du mal eine Kerze für jemanden angezündet?
Ja, schon öfters.

813. Wie viel mal pro Woche isst du deinen Lieblingssnack?
Ich habe keinen besonderen Lieblingssnack. Keine Ahung.

814. Freust du dich für andere immer aufrichtig?
Ja, dass tue ich.

815. Hat schon einmal jemand gesagt, dass du grossartig bist?
Ja, schon mehrere. 🙂

816. Wofür stehst du jeden Tag wieder auf?
Für mich, für meine Lieben, für das Leben.

817. Würdest du gern in einem anderen Land leben?
Ja. In den Niederlanden oder in Norwegen…irgendwo da, wo Meer ist.

818. Wie verhältst du dich, wenn du nervös bist?
Ich werde ziemlich ruhig und mag es nicht, wenn mich dann wer anquatscht.

819. Weichst du auf deinem Arbeitsweg manchmal von der üblichen Route ab?
Ich habe keinen Arbeitsweg – also, nein.

820. Welche Garantien hast du in deinem Leben?
Die Garantie, dass mein Mann mich immer lieben wird und ich ihn. Davon bin ich zu
100 % überzeugt.
Die Garantie, dass ich einen wunderbaren, verlässlichen Sohn habe.
Die Garantie, dass ich Krebs habe.
Die Garantie……..