WILDblumiges

Hummeln, Schmetterlinge und Co. freuen sich. 😉

Advertisements

Pflanzenfrage – Wer kennt sich aus?

Hat sich erledigt. Wikipedia sagt, dass es ein Stechapfel ist. Hochgiftig….der kommt gleich direkt weg.

Auf unserem Grundsstück wächst eine Pflanze, die wir noch nie zuvor gesehen haben. Zuerst dachten wir, es wäre ein Kürbisgewächs, weil die Blüten sehr ähnlich sind, aber die Pflanze hat runde Stiele und ist somit kein Nachtschattengewächs. Dazu hat sie hartstachelige Früchte, wächst in die Höhe und hat, wenn man sie anfaßt, einen unangenehmen Geruch.

Hier ein paar Fotos. Kennt jemand von euch diese Pflanze?

Die ganze Pflanze
DSC_2622

Die Blätter
DSC_2625

Die Blüten
DSC_2624

Die Früchte
DSC_2623
DSC_2626

Jemand ne Ahnung, was das sein kann?

Der Paradiesgarten

…macht nen Haufen Arbeit. 😉

Die Hecke ist, nach dem Regen, im wahrsten Sinne des Wortes, explodiert. Mein GöGa kann das so nicht „stehen“ lassen und hat sich gleich an die Arbeit gemacht. Den gelegentlichen Regenschauern hat er tapfer getrotzt….und, er ist noch nicht ganz fertig.

Was ich gemacht habe? 8 Fenster geputzt, Essen gekocht, den GöGa mit Kaffee versorgt, an der Vier Pfoten Homepage gearbeitet….;)